Wir formen Ihre Zukunft

We shape your future

“Unseren Slogan, verstehen wir sowohl als Versprechen an unsere Kunden als auch als Anspruch an uns selbst.

Denn für herausragende Lösungen braucht es kluge Köpfe, die mit ihrem Ideenreichtum und ihrem Engagement immer neue Wege finden,
um unsere Kunden auf deren Herausforderungen vorzubereiten.”

Erich Büchele, CEO und Gründer

Kontaktieren Sie uns
Erich Büchele

Wir bieten Lösungen für Ihre Herausforderung in der Metallumformung

Die Ebm Erich Büchele Maschinenbau GmbH ist seit 1987 als branchenübergreifender Lösungsanbieter für die Metallumformung am Markt vertreten. Mit inzwischen fast 80 Ebmer_innen sind wir Spezialist im Bereich der Rohrumform- und Rohrschneidesysteme und entwickeln kundenspezifische Lösungen mit einem Expertenteam vor Ort. Das haben wir bereits in mehr als 500 erfolgreichen Projekten unter Beweis gestellt.

Lernen auch Sie uns kennen und überzeugen Sie sich von unserer Lösungskompetenz und Zuverlässigkeit.
Ich würde mich freuen, Sie demnächst bei uns im Hause oder auf einer der von uns belegten internationalen Fachmessen bzw. Fachveranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Ihr Erich Büchele,

CEO und Gründer

Maschinenbau

Maschinenbau

Mehr Erfahren
Formen

Werkzeugbau

Mehr Erfahren
Rohrsysteme

Rohrsysteme

Mehr Erfahren

Wir setzen auf unsere Unternehmenskultur

um die Zukunft gemeinsam zu formen

Lernen Sie Ebmer_innen kennen
Diversity

Wertschätzung

Wir Ebmer_innen sind so divers wie die Herausforderungen unserer Kunden.

Und wir wissen, dass wir nur gemeinsam Lösungen für deren Herausforderungen finden.

Deshalb schätzen wir jeden Kollegen. Ganz gleich welchen Geschlechts, welchen Alters, welcher Expertise und welcher Kultur.

Zuverlässigkeit

Zuverlässigkeit

Wir sind Spezialist im Bereich der Rohrumform- und Rohrschneidesysteme und entwickeln kundenspezifische Lösungen mit einem Expertenteam vor Ort.

Unsere Kunden sind in den verschiedensten Branchen tätig und setzen auf zuverlässige und moderne Lösungen. Dabei bauen wir auf vorangegangenen Projekterfolgen auf und unsere Expertise kontinuierlich aus.

Als Team stellen wir den gleichen Anspruch an unsere Arbeitsleistung, wie unsere Kunden an deren Fertigungsanlagen.

Innovation

Innovation

Als Unternehmen haben wir bislang mehr als 500 Projekte erfolgreich realisiert. Wir bauen dabei grundsätzlich auf dem Erfahrungsschatz aus früheren Herausforderungen.

So bleiben wir weiterhin Spezialist im Bereich der Rohrumform- und Rohrschneidesysteme und erweiteren unser Lösungsportfolio kontinuierlich um neue, nachhaltige und effiziente Technologien.

Verantwortung

Verantwortung

Wir tragen Verantwortung für unser Handeln und unsere Umwelt. Unser Standardmaschinenportfolio bieten wir deshalb schon seit 2011 in vollelektrischer Ausführung an.

Integrität

Integrität

Wir handeln integer und zum Wohle der Gesellschaft. Unsere Zukunft gestalten wir basierend auf unseren Werten. So wachsen wir seit vielen Jahren beständig, kontinuierlich und nachhaltig.

Unsere Geschichte

Mehr als 30 Jahre Innovation und Expertise in der Metallumformung

Die Ebm Erich Büchele Maschinenbau GmbH wurde 1987 basierend auf einer einfachen Idee gegründet: “Geht nicht, gibt es nicht.”
Was heute als gesetztes Mindset in innovativen Unternehmen gilt, eröffnete Erich Büchele damals den Markteintritt in die Maschinenbaubranche.

Zunächst in der heimischen Garage gegründet, entwickelte sich das Unternehmen schnell zu einem kompetenten, branchenübergreifenden Lösungsanbieter für komplexe Metallumformverfahren.
Heute, nach etwas mehr als 30 Jahren ist die Ebm Maschinenbau GmbH einer der Spezialisten im Bereich der Rohrumform- und Rohrschneidesysteme und gehört zu den kompetentesten  Anbietern der Branche.

Durch den erprobten Einsatz und die direkte Arbeit mit nahezu allen Metalltypen bieten wir unseren Kunden heute ein breites Lösungsportfolio an.
Lernen auch Sie uns kennen und überzeugen Sie sich von unserer Lösungskompetenz und Zuverlässigkeit.

1986

Als Leiter der Rohrfertigung eines bekannten Abgasanlagenherstellers sieht Erich Büchele den Marktbedarf für hochwertige Rohrumformmaschinen.

Seine Idee entwickelt er weiter und meldet sein erstes Gebrauchsmuster an.

1986 Urkunde
1987 Garage

1987

Die Erich Büchele Maschinenbau Einzelunternehmung (Ebm) wird in der eigenen Garage gegründet.

Noch im selben Jahr fertigt Erich Büchele die erste Ebm-Exzenterpresse.

1987

Die Erich Büchele Maschinenbau Einzelunternehmung (Ebm) wird in der eigenen Garage gegründet.

Noch im selben Jahr fertigt Erich Büchele die erste Ebm-Exzenterpresse.

1987 Garage

1988

Ein Jahr nach Firmengründung wird das erste Betriebsgebäude fertig gestellt und die Ebm in eine GmbH umfirmiert.

1988 Neues Firmengebäude
1990 Tube Düsseldorf

1990

Die Erich Büchele Maschinenbau GmbH meldet das erste Patent an.

Mit der P30 bringt das Unternehmen damit die erste Rohrendbearbeitungsmaschine auf den Markt und setzt neue Maßstäbe für axiale Umformverfahren.

1990

Die Erich Büchele Maschinenbau GmbH meldet das erste Patent an.

Mit der P30 bringt das Unternehmen damit die erste Rohrendbearbeitungsmaschine auf den Markt und setzt neue Maßstäbe für axiale Umformverfahren.

1990 Tube Düsseldorf

1996

Durch Erweiterung des Betriebsgebäudes wird die Produktionsfläche verdoppelt und die Bürofläche verdreifacht.

1996 Gebaeude
2000 Werkzeugraum FD120 ISE O24260

2000

Eine Flachdrückpresse zum Vorformen eines Rohres für den IHU-Prozess wird ausgeliefert und erstmals in eine Fertigungszelle mit Roboterhandling eingebunden

2000

Eine Flachdrückpresse zum Vorformen eines Rohres für den IHU-Prozess wird ausgeliefert und erstmals in eine Fertigungszelle mit Roboterhandling eingebunden

2000 Werkzeugraum FD120 ISE O24260

2004

Ebm entwickelt und fertigt eine vollautomatische Produktionsanlage für Gelenkwellen, die in Pick-ups verbaut werden.

Mit der Anlage können Rohre mit Durchmesser 90mm Durchmesser, 8,5mm Wandstärke und einer Zugfestigkeit von  950 N/mm² bearbeitet werden.

Sondermaschinen
Werkzeug

2004

Ebm erkennt den wachsenden Bedarf an Spezialwerkzeugen und gründet einen eigenen Geschäftsbereich unter dem Namen Werkzeugbau.

2004

Ebm erkennt den wachsenden Bedarf an Spezialwerkzeugen und gründet einen eigenen Geschäftsbereich unter dem Namen Werkzeugbau.

Werkzeug

2005

Ebm entwickelt und fertigt eine vollautomatische Produktionsanlage zum Aushalsen von Rohren.

Die Produktionsschritte werden als Rundtaktmaschine konzipiert und hergestellt.

2005 Collaring
2006 TEC30

2006

Die erste Rohrendenbeschneidmaschine „TEC“ wird auf den Markt gebracht.

Durch die Spezialwerkzeuge, die dabei zum Einsatz kommen, können Rohrenden spanlos abgetrennt werden.

2006

Die erste Rohrendenbeschneidmaschine „TEC“ wird auf den Markt gebracht.

Durch die Spezialwerkzeuge, die dabei zum Einsatz kommen, können Rohrenden spanlos abgetrennt werden.

2006 TEC30

2007

Eine vollautomatische Produktionsstraße zur Herstellung von Kraftstoffhochdruckleitungen wird entwickelt und gebaut. Die Prozesskette beginnt beim Rohling und endet bei der geprüften und beschrifteten einbaufertigen Hochdruckleitung.

2007 VA Winkelmann
2008 TRC30

2008

Die erste vollelektrische Ebm-Maschine kommt auf den Markt.

Unter der Linie TRC bietet Ebm damit eine Fertigungszelle, die beim Rollieren und Abschneiden von Rohrenden zum Einsatz kommt.

2008

Die erste vollelektrische Ebm-Maschine kommt auf den Markt.

Unter der Linie TRC bietet Ebm damit eine Fertigungszelle, die beim Rollieren und Abschneiden von Rohrenden zum Einsatz kommt.

2008 TRC30

2009

Die weltweit erste Hydroformanlage für Wellrohre, die für den Umformprozess reines Wasser verwendet, wird entwickelt. Dadurch ergibt sich eine enorme Prozess- und Entsorgungskosteneinsparung.

Der neue Geschäftsbereich Rohrsysteme wird gegründet und setzt fortan neue Maßstäbe in der Nachhaltigkeit bei Wellrohrproduktion.

2009 HF1100
2010 PC20 5VE

2010

Der Erfolg der ersten vollelektrischen Maschinen trifft auf große Nachfrage.

Die erste vollelektrische Ebm-Axialformmaschine PC20 VE wird auf der EuroBlech vorgestellt.

2010

Der Erfolg der ersten vollelektrischen Maschinen trifft auf große Nachfrage.

Die erste vollelektrische Ebm-Axialformmaschine PC20 VE wird auf der EuroBlech vorgestellt.

2010 PC20 5VE

2011

Ebm ist sich seiner Verantwortung als Zulieferer bewusst und setzt auf den Strategiebaustein Nachhaltigkeit.

Nahezu das gesamte Standardmaschinenspektrum wird in vollelektrischer Ausführung angeboten.

Fahnen
2014 Blechnet Award

2014

Ebm erhält den Blechnet Award für das pneumomechanische Streck-Tiefziehen.

Für die Verfahrenskombination aus Gasumformen und Tiefziehen hat Ebm die passende Anlagentechnik entwickelt: eine vollelektrische Servospindelpresse mit 2000 kN Presskraft, die von vier Spindeln mit einer Leistung von insgesamt 65 kW angetrieben wird.

2014

Ebm erhält den Blechnet Award für das pneumomechanische Streck-Tiefziehen.

Für die Verfahrenskombination aus Gasumformen und Tiefziehen hat Ebm die passende Anlagentechnik entwickelt: eine vollelektrische Servospindelpresse mit 2000 kN Presskraft, die von vier Spindeln mit einer Leistung von insgesamt 65 kW angetrieben wird.

2014 Blechnet Award

2017

Ebm feiert 30 Jahre am Markt als zuverlässiger Lieferant für branchenübergreifende Lösungen in der Metallbearbeitung.

Logo 30 Jahre
DSC01032

2018

Ebm vergrößert seine Produktions- und Büroflächen um 100%. Das Hallen- Layout bietet enorme Möglichkeiten zum Abbilden der Produktions- und Herstellungsprozesse. Dadurch wird die Effizienz der Wertschöpfung gesteigert und Herstellungszeiten zusätzlich verkürzt.

2018

Ebm vergrößert seine Produktions- und Büroflächen um 100%. Das Hallen- Layout bietet enorme Möglichkeiten zum Abbilden der Produktions- und Herstellungsprozesse. Dadurch wird die Effizienz der Wertschöpfung gesteigert und Herstellungszeiten zusätzlich verkürzt.

DSC01032

Als Unternehmen achten wir auf Qualität und Nachhaltigkeit

Das zertifizieren wir regelmäßig

Die Ebm Erich Büchele Maschinenbau GmbH setzt auf ganzheitliche Ansätze. Natürlich auch in Sachen Qualität. Daher prüfen wir die Qualität und Sicherheit unserer Lösungen vom Ursprung bis zum fertigen Produkt.
Dabei unterliegen alle unsere Produkte strengen Prüfkriterien, die die gesetzlichen Vorgaben übertreffen und damit einen höheren Standard bieten, als vom Gesetzgeber vorgeschrieben.

Den gleichen Maßstab setzen wir auch als Ausbildungsbetrieb. Hier setzen wir sowohl beim dualen Studium als auch bei der dualen Ausbildung auf zuverlässige Partner.

ISO_Ger

Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015

039

Seit 2004 mit gehobenen Standards
in der Handwerksausbildung

Urkunde IHK Schwaben Ausbildungsbetrieb 2021

Seit 2006 mit gehobenen Standards
für kaufmännische Ausbildungen

Zertifikat Duales Studium

Zertifizierter Partner der DHBW
für das duale Studium